News & Erfolge

aus unserer Kanzleiarbeit und wichtige Entscheidungen

News2019-09-23T12:10:10+02:00

Bundesverfassungsgericht entscheidet zu Eilantrag von Bögelein und Dr. Axmann zur Corona Krise

Das Bundesverfassungsgericht hat sich lange Zeit gelassen mit dem am 14.04.20 eingereichten Eilantrag zur Aufhebung der Bayerischen Verordnungen über Infektionsschutzmaßnahme (Ausgangsbeschränkungen u.a.) anlässlich der Corona Pandemie. Erst auf mehrfaches Nachhaken [...]

Bahnbrechender Beschluss des BayVGH: Keine Geldbuße wegen Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung!?

Ein bahnbrechender Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes vom 30.03.2020 (VGH München, Beschluss v. 30.03.2020 – 20 NE 20.632) kommt zum Ergebnis, dass der Bußgeldkatalog der bayerischen Staatsregierung in (weiten) Teilen keine [...]

Weihnachtsbotschaft 2019

Liebe Freunde und Mandanten unserer Kanzlei, alles verändert sich. Sparzinsen gibt es nicht mehr. Das Bargeld steht vor dem Aus. Künstliche Intelligenz ersetzt Menschen am Arbeitsplatz. Alexa & Co. [...]

Bögelein & Dr. Axmann begleiten Übernahme eines weltweit tätigen Kongressdienstleisters

New York/Forchheim- 10.10.19- Bögelein und Dr. Axmann Rechtsanwälte haben die Übernahme der Provascular GmbH durch den US- amerikanischen Medizinkongressbetreiber HMP (www.hmpglobal.com) rechtlich und steuerlich zusammen mit weiteren Kooperationspartnern begleitet. Die [...]

PIM Gold-„Skandal“- wie bekomme ich mein Gold/ Geld zurück?

Diese Frage stellen sich zurzeit nicht wenige Anleger des Goldhändlers in Heusenstamm bei Frankfurt. Nach Angaben des Handelsblattes in https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/mutmasslicher-anlagebetrug-staatsanwaltschaft-vermisst-bei-pim-gold-1-9-tonnen-des-edelmetalls/25003578.html wurden bei einer Razzia in den Firmenräumen und der Lagerstätte [...]

Bögelein und Dr. Axmann beraten chinesischen börsennotierten Weltmarktführer bei der Gründung der europäischen Tochtergesellschaft

  Forchheim, 25.07.19  Bögelein & Dr. Axmann Rechtsanwälte haben die börsennotierte chinesische Muttergesellschaft bei der Gründung ihrer europäischen Tochtergesellschaft Sunny Optics Europe GmbH zu allen gesellschaftsrechlichen Fragestellungen beraten. Die Muttergesellschaft [...]

Wohnen in Prora- 5 (gute) Gründe, die gegen eine Unterzeichnung der Vereinbarung des Insolvenzverwalters sprechen

  Am 04.06.19 haben die ersten Erwerber die „Kaufvertragsabwicklungsvereinbarung“ des Insolvenzverwalters erhalten. Darin wird den Erwerbern der Wohneinheiten die Zahlung von erheblichen Summen an die Insolvenzmasse „schmackhaft“ gemacht und darüber [...]

Smart Solutions zur Zahlung von 206.148,90 € verurteilt -LG München bejaht Prospektfehler

Mit einem aktuellen Urteil vom 10.05.19 (nicht rechtskräftig) hat das Landgericht München den von Bögelein und Dr. Axmann vertretenen Anleger Schadensersatz in Höhe von mehr als 206.000 € zugesprochen. Das [...]